Privatarztpraxis

Dr.  med. 

Horst-Dieter Glaß

und

Uwe Glaß

Wir haben uns auf chronische sowie akute Beschwerden und Verletzungen des gesamten Bewegungsapparates spezialisiert. Dabei setzen wir auf ganzheitliche, schonende und regenerative Behandlungsmethoden.

Fachärzte für Allgemeinmedizin

Sportmedizin

Manuelle Medizin

Ernährungsmedizin

Traditionelle chinesische Medizin (TCM)

Naturheilverfahren

Orthomolekulare Medizin

Sport-Osteopatie

Fachrichtungen:

Verkürzte Muskeln führen zu Schmerzen 

Die Ursache von Schulterschmerzen 

Weitere Schwerpunkte:

  • Schulter
  • Halswirbelsäule
  • Ellbogen (Epicondylitis)
  • Knie
  • Rücken
  • Hüfte
  • Ferse
  • Achillessehne


Unser Standort

Unser Standort befindet sich in Langenfeld zentral zwischen Köln und Düsseldorf in einer traditionellen & denkmalgeschützten Villa.

Privatärztliche Gemeinschaftspraxis

Dr. med. H.-D. Glaß, U. Glaß

Trompeter Str. 11

40764 Langenfeld

Eigene Praxis-Erfahrung

Mit der jahrelangen Erfahrung (18+ Jahre aufwärts) hat man alles einmal gesehen und dazu noch die unterschiedlichsten Behandlungskonzepte. Mit der Zeit und Erfahrung hat sich ganz klar herauskristallisiert, welche Therapiekonzepte wirklich funktionieren, welche einseitig sind und welche ganzheitlich, welche im Sinne des Patienten sind uns welche im Sinne des Behandlers.

Tätigkeit als Mannschaftsarzt bei Bayer 04 Leverkusen

Bei Fußballern steht die ganzheitliche medizinische Betreuung im Vordergrund. Dies habe ich zu spüren bekommen, als meine eigene Fußball-Karriere durch Behandlungsfehler ein Ende nahm, was ich erst später erkannte. Dieses Konzept habe ich in meiner Privatpraxis übernommen und auf meine Patienten angepasst sowie mit meinen eigenen Erfahrungen ergänzt.

Meine Hobbys: Golf, Tennis, Fitness

Seit mehr als mehr als 14 Jahren bin ich leidenschaftlicher und ambitionierter Golf- und Tennisspieler. So kann ich mich besonders gut in meine Patienten hineinversetzen, weil ich zum Teil mit denselben Problemen zu kämpfen habe (ich bin auch nicht mehr der Jüngste) und ihnen so die bestmögliche Behandlung bieten kann.

Über die Privatarztpraxis Glaß

Unsere Philosophie

Als Mannschaftsarzt von Bayer 04 Leverkusen habe ich seit 2002 so ziemlich alle Verletzungen und Beschwerden im Fußball gesehen und Erfahrungen gesammelt, welche Behandlungsmethoden funktionieren und welche nicht.


Dadurch gewann ich immer mehr Erkenntnisse und Einblicke und optimiere damit meine Behandlungsmethoden heute noch fortlaufend.

Schnell konnte ich feststellen, wie grundlegend FALSCH ich während meiner aktiven Fußballkarriere behandelt wurde, was schließlich das Ende meiner Fußballkarriere bedeutet hat.


Das ist mein Antrieb heute Leistungssportlern, Freizeitsportlern den Sport aber auch NICHT-Sportlern die Bewegungsfreiheit zurückzugeben – auch wenn andere sagen. es wäre nicht möglich. Das ist meine Motivation.

Seit 2005 bin ich passionierter Golfer und Tennisspieler. Hier konnte ich viele Gemeinsamkeiten aber auch viele Unterschiede zum Fußball feststellen, sodass ich meine Behandlungsmethoden weiter optimiert und erweitert habe.


Mit meiner Vorerfahrung in der Sportmedizin konnte ich mir schnell ein Bild von den Problemen der Golf- und Tennisspieler machen und meine Behandlungskonzepte darauf anpassen.


Im nächsten Schritt haben Sie die Möglichkeit einen Termin für Ihre validierte Diagnose zu vereinbaren. Die Vereinbarung einer privatärztlichen Sprechstunde für Ihre Diagnose und Ihren Therapieplan ist sehr einfach und in wenigen Sekunden geschafft:

1.

Klick Sie auf den unteren Button.

2.

Eingabe der benötigten Kontaktdaten, damit wir Sie erreichen können.

3.

Auswahl Ihres Wunschtermin. Fertig.

4.

Privatärztliche Sprechstunde zum ausgewählten Termin in der Privatarztpraxis Glaß.

Ablauf der Terminvergabe

Beschwerden und Schmerzen entstehen durch eine Verkettung von Umständen. Bei der Diagnose gilt es diese Verkettung von Umständen kristallklar offenzulegen. Bei der Therapie gilt es eben diese gezielt und präzise zu behandeln.

Kristalklare & validierte Diagnose

Unsere Patienten können erwarten, dass sie nicht nur eine kristallklare Diagnose für ihre Beschwerden und Schmerzen im Bereich des Bewegungsapparates erhalten, sondern auch eine nachvollziehbare Zusatz-Diagnose über den genauen Hergang der Beschwerden und ein ganzheitliches Therapiekonzept, welches eine Behandlung des Schmerzpunktes sowie eine Behandlung der einzelnen Punkte, welche in einer Kette für den Schmerz verantwortlich sind.

Die oberste Maxime lautet, den Patienten besser zu kennen als sich selbst, bzw. dies anzustreben. Erst dann ist man in der Lage einen maßgeschneiderten Plan mit den richtig abgestimmten Therapiemethoden zu erstellen – und das in der Richtigen Reihenfolge, in den richtigen Zeitabständen und der richtigen Intensität sowie einer feinen Abstimmung aus Kombinationsbehandlungen.

Maßgeschneiderte Therapie

Was können unsere Patienten erwarten?

Unsere Mission ist es möglichst vielen Menschen mit einem ganzheitlichen Diagnose- und Therapiekonzept mit nachhaltiger Wirkung zu mehr Spaß an Bewegung und Sport zu verhelfen.

Diagnostik:

  • Ultraschall-Untersuchungen
  • Echokardiographie-Untersuchungen
  • Labor-Untersuchungen
  • EKG-Untersuchungen
  • Belastungs-EKG-Untersuchungen
  • Blutdruck-Untersuchungen
  • Langzeit-Blutdruck-Untersuchungen
  • Klinische-Untersuchungen


  • Diagnostische-Stoßwellen-Untersuchungen
  • Orthomolekulare-Labor-Untersuchungen
  • Traditionell-chinesische-Untersuchungen
  • Sportmedizinische-Untersuchungen
  • Manuell-Medizinische-Untersuchungen
  • EMG-Muskel/Nerven-Untersuchungen
  • Sport-Osteopatische-Untersuchungen



Therapie:

  • Injektions-Therapie
  • Infusions-Therapie
  • Sauerstoff-Therapie
  • Ernährungs-Therapie
  • Orthomolekulare Therapie
  • Tiefenenergie-Therapie
  • Tiefenwärme-Therapie



  • Fokussierte Power-Stoßwellentherapie
  • Radiäre Power-Stoßwellentherapie
  • Ultraschall-Therapie
  • Kinesiotape-Therapie
  • Hyaluronsäure-Therapie
  • Physikalische Therapie




Elektro-Energie-Akupunktur-Therapie nach

Sport-Osteopatische-Therapie nach

Manuelle-Therapie nach

Wir kombinieren bewerte und bekannte Diagnose- und Therapieverfahren sowie von uns eigens entwickelte Therapiekonzepte aus jahrelanger Erfahrung, um unseren Patienten die bestmögliche Behandlung und das bestmögliche Ergebnis zu gewährleisten. 

Uns ist sehr wichtig, dass unsere Patienten eine schnelle Besserung ihrer Symptome erfahren, bei gleichzeitiger systematischer Behandlung der Hauptursache, damit ein langfristiges Resultat sichergestellt wird.


Dafür ist es sehr wichtig, die Ursache zu erkennen und gezielt zu behandeln, um diese schließlich zu eliminieren.


Unsere medizinisch ganzheitliche Diagnose- und Behandlungs-Methode:

1.

Schmerzpunkt bestimmen:

In erster Linie ist es von höchster Priorität eine kristallklare und präzise Diagnose zu stellen, um einen guten Heilungsverlauf mit dem richtigen Behandlungsplan sicherzustellen. Neben manuellen und bildgebenden Untersuchungsverfahren sind spezielle Reaktionstests und Laborberichte sehr wichtig, um eine Diagnose zu stützen und zu validieren. Wir beginnen immer erst mit der Behandlung, wenn eine Diagnose zu 100% validiert wurde. Reaktionstest helfen dabei die Diagnose zu validieren.

2.

Schmerzursache bestimmen:

Der menschliche Körper ist sehr komplex. Ursache und Wirkung richtig zu unterscheiden und zu deuten, ist sehr wichtig. Reaktionstest decken den tatsächlichen Schmerzursprung auf. Es ist sehr oft der Fall, dass sich der Schmerzursprung nicht an der Schmerzquelle befindet. Ein detaillierter und vollständiger Laborbericht offenbart mögliche Mangelzustände, welche eine sehr tief gehende und grundlegende Ursache darstellen. Ein Ausgleich dieser Mangelzustände kann den Heilungsverlauf deutlich beschleunigen sowie ein noch langfristigeres Resultat mit sich ziehen.

3.

Schmerzursache behandeln: 

Es ist sehr wichtig in der Therapiereihenfolge zuerst die Schmerzursache zu behandeln. Aus dem einfachen Grund, damit der Schmerzpunkt entlastet wird. Dieses Vorgehen ermöglicht nicht nur eine effektivere Behandlung des Schmerzpunkt, sondern auch ein nachhaltiges Ergebnis. Durch die Behandlung der Schmerzursache wird der Schmerzpunkt sofort sowie langfristig entlastet. Der Grundstein ist gelegt.

4.

Schmerzpunkt behandeln:

Jetzt wird der eigentliche Schmerzpunkt behandelt. Häufige Frage: Warum muss der Schmerzpunkt behandelt werden, obwohl die Ursache bereits behandelt wurde? Die Ursache ist in sehr vielen Fällen schon sehr lange aktiv, sodass diese den Schmerzpunkt bereits über einen sehr langen Zeitpunkt reizt. Auch wenn die eigentliche Ursache behoben wurde, ist oft eine Behandlung des Schmerzpunktes nötig. Dies ist sehr von dem Verletzungsstadium abhängig. Auf Grund der Ursachenbehandlung, ist die Schmerzpunktbehandlung deutlich effektiver und nachhaltiger, da der Punkt nicht mehr durch dritte Einflüsse gereizt und strapaziert wird.

Vereinbaren Sie jetzt Ihre privatärztliche Sprechstunde

In einer privatärztlichen Sprechstunde erfahren Sie genau, was die Ursache in Ihrem individuellen Fall sind und erhalten einen auf Sie zugeschnittenen Behandlungsplan.

© 2020 Privatarztpraxis Dr. med. H.-D. Glaß, U. Glaß